Sprachen / Languages

Sex und Substanzen: Gruppe und Beratung

Für Männer, die beim Sex Drogen konsumieren

Spaß ohne Ende? Der Kick macht Lust? Schön und gut, aber nicht immer läuft mit Drogen alles so, wie du es dir vorstellst. Tauchen Probleme auf, sind wir für dich da.

Immer mehr schwule Männer nutzen beim Sex Substanzen wie Crystal, GLB/GHB oder Mephedron. Häufig hören wir von Männern, die die physischen, psychischen und sozialen Folgen ihres Substanzkonsums nicht mehr bewältigen können. Du gehörst dazu? Wir bieten Unterstützung!

Clearing-Beratung

Wir suchen das richtige Unterstützungsangebot für Deine Situation. Ob das eine Suchtberatungsstelle, eine Selbsthilfegruppe oder eine Therapie ist, oder ob das Methoden zur Risikoreduktion sind ("Harm Reduction“): In der Einzelberatung geht es um Dich und Deine Bedürfnisse. Wir finden ein Angebot, das für Dich passend ist. Oder geht es Dir erst einmal darum, den Konsum zu besprechen, Safer-Use- und Safer-Sex-Methoden kennenzulernen? Was es auch sein mag, wir sind für dich da. Kostenlos und anonym. Vereinbar einen Termin: onlineper Mail sowie telefonisch.

Let's talk about sex and drugs - die Post-ChemSex-Gruppe

Hier stehen deine  Erfahrungen, Sorgen, Ängste und Probleme im Vordergrund, vorurteilsfrei. Die angeleitete Gruppe ist abstinenzorientiert und hat als Ziele ein substanzfreies Leben und Sexualität. Die Gruppe trifft sich alle zwei Wochen im Sub, Müllerstraße 14, und zwar immer am zweiten und vierten Dienstag im Monat um 19.30 Uhr. Bitte melde dich unter chems@subonline.org an.

In der Gruppe wird versucht eine Gemeinschaft zu stiften, die sich gegenseitig unterstützt. Daher ist eine regelmäßige und zuverlässige Teilnahme wichtig und erwünscht.