Angebote

Hier findest du Angebote des Sub. Sie werden haupt- und ehrenamtlich organisiert und durchgeführt.

Briefkästen für LGBTI* Projekte

München ist eine bunte Stadt! Es gibt viele kleine und große LGBTI* Vereine, Initiativen und Organisationen, die keine Geschäftsräume haben und sich offizielle Briefe, nicht nach Hause schicken lassen wollen. Aus diesem Grund bietet das Sub Briefkästen für LGBTI* Organisationen an. Mit eigenem Schlüssel – unkompliziert und kostenlos!

Deutsch-Konversationskurs

Infos und Anmeldung unter:
andreas.langhammer@subonline.org
Ein Kooperationsprojekt von LeTRa und Sub

Willst Du andere lesbische, schwule, transidente, bi- und intersexuelle MigrantInnen und Geflüchtete aus aller Welt kennenlernen? Willst Du in einer Gruppe von LGBTI*s aus aller Welt mit viel Spaß besser Deutsch sprechen lernen?

Dann melde Dich bei uns an. Pro Jahr finden 3 Kurse statt. Wann der nächste Kurs startet und alle weiteren Informationen bekommst du unter andreas.langhammer@subonline.org.

Die Teilnahmegebühr beträgt zwischen 50,- und 80,-€ (nach Selbsteinschätzung). Geflüchtete, Arbeitslose und Student*innen müssen keine Teilnahmegebühr bezahlen. Sprachniveau A1 ist Voraussetzung.

Wir treffen uns zweimal in der Woche

Montags 19:30 Uhr
Ort: LeTRa-Zentrum, Angertorstraße 3

Donnerstags 19:30 Uhr
Ort: Sub, Müllerstraße 14

Deutschkurs für Geflüchtete ohne Vorkenntnisse

German class for Refugees
without previous knowledge

Information and registration:
annika.brose-goerl@subonline.org
Our class for Refugees without basic German knowledge. Please contact us for further information or to register. The class is for free.
Meetings Tuesdays and Fridays at 17:00 o’clock.

Kulturelle Veranstaltungen

Ob Lesungen, Ausstellungen, Konzerte oder Partys – das Sub ist ein Kulturzentrum. Viele Veranstaltungen finden im Laufe des Jahres statt, die meisten von ihnen kostenfrei! Aktuelle Informationen findest du in unserem:
Veranstaltungskalender - Events im Sub

Raumvergabe für LGBTI* Gruppen

Das Sub verfügt über 4 Gruppenräume, die zwischen 28 – 35 qm groß sind. Fast täglich sind die Räume durch LGBTI* Gruppen aus München belegt. Aber auch kulturelle Veranstaltungen wie Lesungen, die Männerakademie oder Konzerte finden darin statt. Unsere Gruppenräume stehen den LGBTI* Gruppen kostenlos zur Verfügung und die Raumvergabe wird hauptamtlich koordiniert.
Veranstaltungskalender - Events im Sub

Raumvermietung

Räume sind knapp in München, vor allem in der Innenstadt. Das Sub verfügt über vier Gruppenräume, die von Vereinen, Firmen, Organisationen oder Initiativen gemietet werden können.
  • Raum 1: 34 qm (mit Bühne und Beamer)
  • Raum 2: 32,5 qm (mit Beamer)
  • Raum 3: 28,5 qm (mit Beamer)
  • Raum 4: 29 qm
Raum 1 – 3 sind durch ein flexibles Wandsystem getrennt. Die Wände können entfernt werden und somit lassen sich Räume vergrößern. Jeder Gruppenraum verfügt über Stühle und Tische. Es besteht die Möglichkeit Beamer und Tonanalgen zu nutzen, sowie Whiteboards und Pinnwände.

Tauschregal

Neuen Lesestoff kannst du dir auch ganz unabhängig von der Bibliothek im Sub in unserem Tauschregal suchen. Oder du hast alte Bücher, die du nicht mehr brauchst zu Hause? Vielleicht sogar mit LGBTI*-Bezug? Dann stelle sie in das Regal und mach damit jemand anderen eine Freude.

Wenn das Regal voll ist, bitte keine Bücher mehr abgeben, sondern lieber mitnehmen.
Top menuchevron-downcross-circlepointer-right linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram