Männer*akademie

Vorkämpfer der Community –
vier Biografien schwuler
Münchner von einst bis jetzt

Referent: Albert Knoll mit unseren Gästen: August Fleischmann, Richard Linsert, Gustl Angstmann und Guido VaelMünchner schwule Männer* haben seit Generationen für ihr Selbstbestimmungsrecht gekämpft. Vor 120 Jahren ging es August Fleischmann um den Kampf gegen den § 175 und gegen das Erpresserunwesen. 20 Jahre später hat Richard Linsert versucht, in München einen schwulen Verein zu etablieren. In den 1970er und 1980er Jahren waren Gustl Angstmann und Guido Vael die Vorkämpfer für den VSG als schwule Interessenvertretung und für schwule Sichtbarkeit – auf dem ersten CSD 1980. Ihr Mut hat uns alle vorangebracht.

Teilen mit:

Top menuchevron-downcross-circle
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram