Sprachen / Languages

Stets informiert

Nachrichten aus der Szene und dem Sub

Im Münchner Schwulenzentrum passiert fast täglich etwas Neues. Hier informieren wir Dich über Szene-Nachrichten, unsere Veranstaltungen und Aktionen, die Angebote unserer Gruppen und Projekte. Viel Spaß beim Lesen!
  • SingStar aus der Sommerpause zurück

    Die ultimative Party im Sub für alle, die gerne allein oder im Duett singen. Einfach zum Mikro greifen, Original mitsingen und Trefferquote machen. Aber keine Angst: Die anderen Gäste hören nur den O-Ton; allein der Computer ermittelt, wie treffsicher Du singst. Wer sich am besten schlägt, bekommt einen Cocktail umsonst. Samstag, 4. November, 20 Uhr.
  • Fetisch am Café-Tisch

    Zeig, was Dir steht! Sei, was Du liebst. Dein Fetisch, unser Gast. Freitag, 3. November, 19 Uhr. Alle Räume sind barrierefrei zugänglich.
  • Halloween-Party "Witches of Eastfick"

    Gruseliger als Frauke Petry und Hedwig von Beverfoerde zusammen! Die S'AG lädt zur jährlichen, legendären Halloween-Party! Dienstag, 31. Oktober, 19.30 Uhr im Sub. Weiterlesen
  • Depression und internalisierte Homonegativität

    Lesben, Schwule, Bi*, Trans* und Inter* erfahren häufig Ablehnung und Gewalt aufgrund ihrer sexuellen und/oder geschlechtlichen Identität. Dieser Minderheitenstress kann Depressionen und andere psychische Erkrankungen auslösen. Vortrag und Diskussion am Donnerstag, 26. Oktober, 19.30 Uhr im Sub. Weiterlesen
  • Neu: Die PrEP-Beratung im Sub

    Am 26. Oktober bieten wir wieder eine individuelle PrEP-Beratung an. PrEP: Das ist die Prä-Expositionsprophylaxe. Medikamente, die vor einer HIV-Infektion schützen. Immer jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat von 19 Uhr bis 21 Uhr. In der Müllerstraße 14. Weiterlesen
  • Gedenkveranstaltung

    Am 20. Oktober 1934 fand in München die erste große antihomosexuelle Razzia der Nationalsozialisten statt. In den folgenden Jahren wurden viele Männer und auch Frauen ihrer sexuellen Identität wegen diskriminiert, eingesperrt, geschlagen und sogar getötet. Am Jahrestag gedenken wir der Opfer des Nazi-Regimes. Freitag, 20. Oktober, 19 Uhr. Weiterlesen
  • Der HIV-Test im Sub!

    Sub, Aids-Hilfe und Stadt machen den HIV-Test einmal im Monat. Die nächste Aktion startet am Freitag, 20. Oktober. Die Ergebnisse gibt es am Mittwoch, 25. Oktober. Weiterlesen
  • Christopher Knoll leitet die Sub-Beratungsstelle fachlich. Foto: Vilmos Veress

    Neue Coming-Out-Gruppe 30+

    In einem Alter von 30 Jahren oder später zu entdecken, dass man als Mann auf Männer steht, wirft Fragen und ganz bestimmt Probleme auf. Die Beratungsstelle nimmt daher wieder eine Gruppe von maximal zehn Männern an die Hand, die ihr Coming Out jenseits der 30 hatten, haben oder haben wollen. Beginn: Mittwoch, 18. Oktober. Weiterlesen
  • Thekendienst mit der Drag Queen Connection

    Fabulous, schön und außerdem serviceorientiert. Unsere Drag Queens hinter der Theke. Sonntag, 15. Oktober, ab 19 Uhr.
  • Männerakademie: Altern schwule Männer anders?

    Verschiedene quantitative und qualitative Erhebungen belegen, dass schwule Männer im so genannten dritten Lebensalter (60 bis 79 Jahre) eine große Vielfalt an Lebensstilen pflegen. Der Soziologe Michael Bochow aus Berlin stellt die Ergebnisse unter anderem seiner eigenen Studien vor. Dienstag, 10. Oktober, 19.30 Uhr in der Müllerstraße 14. Weiterlesen
  • 15 Jahre Gay & Gray

    Einen ganzen Monat lang feiert die Gruppe für ältere Schwule im Sub ihr Jubiläum mit verschiedenen Veranstaltungen. Alle sind herzlich willkommen! Weiter geht es am Montag, 9. Oktober. Weiterlesen
  • Die Rechts- und Hartz-IV-Sprechstunde im Oktober

    Regelmäßig bietet das Sub eine kostenlose rechtliche Erstberatung an. Ein Anwalt gibt jeden ersten und dritten Samstag im Monat Antworten zu allen Rechtsgebieten. An jedem zweiten Samstag im Monat berät ein Experte zu Hartz IV. Im Oktober sind ab 20 Uhr der 7. und der 21. für die Rechtsberatung gebucht. Am 14. Oktober findet ab 20 Uhr die Hartz-IV-Sprechstunde statt. Weiterlesen
  • Neu im Sub: Kollege Yann

    Seit September ist Yann bei uns. Yann de Coulon folgt auf Sascha Hübner, der uns leider verlassen hat, um sich selbstständig zu machen. Ihm verdanken wir viel. Yann wird ihn würdig vertreten in der Tagesberatung mit Schwerpunkt Asylberatung. Wir freuen uns auf unseren neuen Sozialpädagogen! Weiterlesen
  • Wahlparty: Thekendienst mit dem Völklinger Kreis

    Der bunte Reigen der vielen Politdebatten findet seinen Abschluss: Am Sonntag, 24. September, wird gewählt. Die ersten Hochrechnungen kommen gegen 18 Uhr rein. Feiert mit uns im Sub. Hinter der Theke: der Völklinger Kreis.
  • Von April bis August 2017 standen über 60 Männer vor der Kamera. Flyer: Frank Zuber

    Schniedelweek: Der Penis und sein Mann!

    Schwulen geht’s immer nur ums Ficken. Auch, aber nicht nur. Die Schniedelweek im Sub bricht mit Klischees, klärt auf, regt an. Eine Event-Woche rund um das beste Stück des Mannes, an dem mehr dranhängt als man denkt. Weiterlesen