Sprachen / Languages

Stets informiert

Nachrichten aus der Szene und dem Sub

Im Münchner Schwulenzentrum passiert fast täglich etwas Neues. Hier informieren wir Dich über Szene-Nachrichten, unsere Veranstaltungen und Aktionen, die Angebote unserer Gruppen und Projekte. Viel Spaß beim Lesen!
  • PrEP-Basics

    Ein knapper Vortrag für alle, die sich noch nicht richtig auskennen oder sich fragen, was das überhaupt sein soll, die Prä-Expositionsprophylaxe. Dienstag, 23. Juli, um 19.30 Uhr im Sub. Der Eintritt ist frei. Weiterlesen
  • Schwul und Lehrer? Na klar!

    Wer Interesse an einem regelmäßigen Austausch unter Lehrer-Kollegen in lockerer, ungezwungener Atmosphäre hat, kommt am Freitag, 19. Februar um 19.30 Uhr ins Sub. Die Gruppe soll ein Forum bieten für interessante Diskussionen wie auch gemeinsame Freizeitaktivitäten. Kontakt unter info.schwulelehrer@gmx.de.
  • Plakat

    Christopher Street Day

    „50 Jahre Stonewall – Celebrate Diversity! Fight for Equality!“. Das diesjährige Motto des Münchner CSD steht im Zeichen des Aufruhrs von LGBTI* gegen Unterdrückung und Diskriminierung vor exakt 50 Jahren. Weiterlesen
  • Foto Erich Mühsam

    Erich Mühsam – „Queer“ Aktivist und Räterevolutionär

    Ein Vortrag aus dem Leben eines der ersten Kämpfer in München für gleiche Rechte. Mittwoch, 10. Juli um 19.30 Uhr im Sub. Weiterlesen
  • 50 Jahre Stonewall - und jetzt alles von vorn?

    "50 Jahre Stonewall - und jetzt alles von vorn?"

    Die große CSD-Podiumsdiskussion zur Pride Week. Die Stonewall Riots markieren den Beginn der LGBTI*-Bewegung, wie wir sie heute kennen. Vieles hat die Community von West bis Ost seitdem erreicht, aber ist das nicht längst alles wieder bedroht mit dem Aufkommen rechtspopulistischer Bewegungen weltweit? Donnerstag, 11. Juli, 19.30 Uhr im Sub Weiterlesen
  • Leder, Rubber, Politik? Ein Impulsvortrag von Muriel Aichberger im Sub.

    Leder, Rubber, Politik?

    Zwischen Sichtbarkeit, Faszination und Perversion - Fetish-Communites und ihre Bedeutung für die schwule Emanzipation. Ein Impulsvortrag von Muriel Aichberger im Sub am 9. Juli um 19.30 Uhr. Weiterlesen
  • Stonewall, Mondlandung, Woodstock...

    Unsere Gäste erwartet eine einmalige Zeitreise in das Jahr 1969. Samstag, 6. Juli ab 20.00 Uhr Weiterlesen
  • Plakat

    EU-weite LGBTI Umfrage

    Derzeit findet die zweite europäische Online-Umfrage für lesbische, schwule, bisexuelle, trans*, intersexuelle, nicht-binäre und andere nicht-genderkonforme Personen statt. Weiterlesen
  • Motiv

    50 Jahre Stonewall

    Die Aufstände gegen Polizeiwillkür im New Yorker Szenenlokal „Stonewall Inn“ jähren sich heuer zum 50. Mal. Ein Höhepunkt des queeren Freiheitskampfs! Wir gedenken diesem Aufstand mit einem Community-Statement im Café im Sub, ganz im Stil des Jahres 1969. Freitag, 28. Juni um 20.30 Uhr!
  • Die neue Quiznacht im Sub

    Wie viele Perücken besitzt eine Drag Queen im Durchschnitt und wer war diese Judy Garland nochmal? Fragen über Fragen... deshalb: Klüge Köpfe tut Euch zusammen und kommt jeden dritten Dienstag im Monat um 20.30 Uhr ins Sub, das nächste Mal am 18. Juni. Den Gewinner*innen winkt ein feuchtfröhlich-prickelnder Preis! Weiterlesen
  • Magic Bar Tour 2019

    Die magische Nacht in München. Am Mittwoch, 29. Mai, kommt die Magic Bar Tour zurück. Ihr kennt sie: Die Tour kann gemütlich sein, lustig oder auch skurril. Entdeckt, was Euch Spaß macht – traut Euch, Neues auszuprobieren, besucht Orte, die Ihr noch nicht kennt. Überraschungen sind garantiert. Weiterlesen
  • Plakat

    Ausstellungseröffnung: Ich bin ein E! Ehrenamt im Sub

    Das Ehrenamt stellt einen bedeutenden Pfeiler der gemeinnützigen Arbeit im Sub dar. Doch wer sind diese Freiwilligen eigentlich und warum engagieren sie sich? Ihnen wird im Juni die nächste Ausstellung im Café des Sub gewidmet. Eröffnung am Montag, 03.06.2019, 19.30 Uhr. Weiterlesen
  • Brüder des farbigen Lichtes

    Was bedeutet es, ein schwuler Muslim zu sein? Will ich mich überhaupt so nennen? Zwischen Koran und Kebab, Wasserpfeife und Sunna – auf der Flucht, auf der Suche, ein Liebender, ein Ishq, ein Sehnender, auf dem rechten, den queeren Weg? Freitag, 26. April, 19.30 Uhr. Weiterlesen
  • IDAHoBIT 2019

    Noch immer sind Schwule, Lesben, Bi*, Trans* und Inter* weltweit von Ausgrenzung und Diskriminierung, Verfolgung und Tod bedroht. Ihnen werden fundamentale Rechte vorenthalten, in vielen Ländern werden LSBTI als Menschen zweiter Klasse behandelt und offen diskriminiert: Wir demonstrieren und treten jeder Form von Ausgrenzung, Rassismus, Hass, Gewalt und Herabwürdigung entgegen! Freitag, 17. Mai, 19.30 Uhr, Müllerstr. / Ecke Thalkirchner Str. Weiterlesen
  • Deutsches Jugend Institut

    Vorstellung der Studie „Queere Freizeit“

    Über 1.700 lesbische, schwule, bisexuelle, trans* und *diverse Jugendliche gaben Auskunft über ihre Erfahrung zur Inklusion und Exklusion in verschiedenen Freizeitbereichen. Dienstag, 14. Mai um 19.30 Uhr. Weiterlesen