Sprachen / Languages

Stets informiert

Nachrichten aus der Szene und dem Sub

Im Münchner Schwulenzentrum passiert fast täglich etwas Neues. Hier informieren wir Dich über Szene-Nachrichten, unsere Veranstaltungen und Aktionen, die Angebote unserer Gruppen und Projekte. Viel Spaß beim Lesen!
  • Steppen für Anfänger

    Schau rein, tanz Dich ein in den Steppschritt. Euer Tanzlehrer Sebi kommt am Sonntag, 20. Januar, ins Sub und führt Euch in die Kunst des Stepptanzes ein. Um 19.30 Uhr geht’s los. Weiterlesen
  • Test-Abend in der Sauna

    Der Testabend in der Sauna der Deutschen Eiche, das nächste Mal am Samstag, 19. Januar, zwischen 18 und 21 Uhr, ist eine Aktion vom Projekt Sexuelle Gesundheit im Sub und der Münchner Aids-Hilfe. Ergebnismitteilung persönlich oder telefonisch. Wir empfehlen dir einmal im Jahr einen Test auf HIV und andere sexuell übertragbare Infektionen wie Syphilis, Chlamydien und Tripper, die das Risiko einer HIV-Infektion erhöhen können. Sie sind gut behandel- und heilbar, wenn sie rechtzeitig erkannt werden. Weitere Termine: 16. Februar, 12. Oktober und 7. Dezember.
  • Der HIV-Test im Sub!

    Sub, Aids-Hilfe und Stadt machen den HIV-Test einmal im Monat. Die nächste Aktion startet am Freitag, 18. Januar. Die Ergebnisse gibt es am Mittwoch, 23. Januar. Samstag, 19. Januar, ab 18 Uhr: HIV- und STI-Test in der Deutschen Eiche. Weiterlesen
  • Männer in der Krise: "Erstmal einfach da sein!"

    Krisen und Probleme können Menschen überfordern, so dass deren Bewältigung nicht mehr gelingt. Wie können Männer diese Situation bei sich und ihrem sozialen Umfeld verstehen? Wie können sie die Probleme lösen und eine neue Stabilität erreichen? Unser Interview mit Johannes Schauer, Diplom-Psychologe und systemischer Therapeut. Am Dienstag, 8. Januar, spricht er ab 19.30 Uhr im Rahmen der Sub-Männerakademie. Weiterlesen
  • Spielerisch in die Szene eintauchen - Die Community in Deutschland hat ihre ganz eigene Sprache.

    JETZT ANMELDEN: Deutsch-Unterricht für Schwule, Lesben uns Transgender

    Mit Konversationskursen wollen die Lesbenberatung LeTRa und das Münchner Schwulenzentrum Sub lesbische, schwule, bi- und Trans*-Frauen und -Männer in die Szene integrieren. Praxisnah und mit völlig neuem Lehrmaterial bauen sie ab dem 7. Januar erneut Sprachbarrieren ab. Weiterlesen
  • Silvester im Sub

    Die Silvesterparty, die keine ist oder sein will. Das vergangene Jahr Revue passieren lassen und sich auf die nächsten glücklichen 365 Tage einstimmen. Tolle Musik, grandiose Stimmung und eine Fenster-Lounge mit einem grandiosen Blick auf die queere Meile Münchens. Montag, 31. Dezember, allerdings erst ab 21 Uhr! Wir wünschen Euch allen ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2019!
  • Gerhards Waschtag

    Einmal im Quartal legt DJ Killa Queen in der Müllerstraße 14 auf. Seine Fans kennen ihn: Musik für 30, 60 und 95 Grad, bis die Wäsche frisch duftet. Dieses Mal zum Jahreswechsel am Samstag, 29. Dezember, ab 20 Uhr.
  • Weihnachten im Sub

    Reinschneien, mitfeiern. Heilig Abend, den 24. Dezember, hat das Sub geöffnet! Ab 19 Uhr heißen wir an diesem Montag alle willkommen, die den Abend mit uns in der Gay Family verbringen wollen. Wir zünden auch vier Kerzlein an, dann wird uns warm ums Herz. Am Dienstag, 25. Dezember, und Mittwoch, 26. Dezember ist das Münchner Schwulenzentrum ebenfalls ab 19 Uhr für Euch da. Am Dienstag, 26. Dezember, steht im Dienst der guten Sache der Karateverein Bushido hinter der Theke. Weihnachten im Sub - offen und feierlich für alle!
  • Sub rocks: Mittelalter

    Wintersonnenwende, stade, dunkle Zeit. So kurz vor Weihnachten veranstalten wir mal keinen beschaulichen Abend, der zu Kamingesprächen einlädt. Sondern spielen Mittelalterrock, Pagen und Folkmetal. Immerhin: Es gibt süßen Met! Am Donnerstag, 20. Dezember, schenkt das Team Rockig SUB aus. Ab 19 Uhr stehen Bernhard Huber und Franky hinter Tresen und DJ-Pult.
  • Die haben doch einen an der Waffel! Grafik: Frank Zuber

    Advent im Sub

    Die schönste Zeit des Jahres - sie beginnt jetzt! Wir haben jeden Adventssonntag ab 15 Uhr geöffnet. Motto: „Die haben doch einen an der Waffel!“ Neben selbstgebackenem Kuchen gibt es - richtig - Waffeln mit verschiedenen weihnachtlichen Toppings, zum Beispiel Spekulatius-Crumble und Zimtkirschen. Wir bieten auch Getränke-Specials an wie Lumumba, heißen Kakao mit Schuss, BA-KA-KAO, heißer Kakao plus Baileys, weiße Schokolade (hot!) und Heidelbeerglühwein. Bunter geht's nicht. Eine frohe Adventszeit!
  • Das Sub trauert um Alexander Miklosy

    Am 12. Dezember 2018 ist Alexander Miklosy nach schwerer Krankheit verstorben. Das Münchner Schwulenzentrum trauert um einen großen Kämpfer und Politiker. Alexander wurde 69 Jahre alt. Weiterlesen
  • Sub verurteilt homophobe Attacke in der U6!

    Wieder haben besoffene Männer einen offenbar bisexuellen Mann zusammengeschlagen. Das berichtet die Münchner Abendzeitung. Das Sub verurteilt die Tat aufs Schärfste. Weiterlesen
  • Michael Weisang (r.), Filialdirektor der Münchner Bank, überreicht die Spende an Sub-Vorstand Jörg Garstka. Foto: Mark Kamin

    Münchner Bank spendet 1000 Euro!

    Sub-Vorstand Jörg Garstka bedankt sich im Namen des Vereins ganz herzlich bei den Spendern. Das Geld kommt unserer gemeinnützigen Arbeit zu Gute. Weiterlesen
  • Männerakademie: "Der arabische Mann erotisiert!"

    Im Zuge der so genannten Flüchtlingskrise ist der junge arabische und muslimische Mann in den Fokus kultureller Diskussionen gerückt. Wir gehen der Frage nach, welche Bilder vom "arabischen Mann" in unserer Medienkultur im Umlauf sind und wie sich die schwule Perspektive dazu verhält. Am Dienstag, 11. Dezember, hält Referent Peter Rehberg, Germanist, Sammlungsleiter Schwules Museum Berlin, ab 19.30 Uhr einen Vortrag dazu. Hier unser Interview mit ihm. Weiterlesen
  • Pink Christmas on Tour: Marianne Sägebrecht kommt ins Sub!

    Süßer die Glocken nie klingen, als in der Weihnachtszeit. Marianne Sägebrecht ("Out of Rosenheim") beschenkt München mit einer lyrischen Weihnachtslesung der anderen Art. Große Überraschung! Am Donnerstag, 6. Dezember, 20 Uhr im Sub, Müllerstraße 14. Weiterlesen