Sprachen / Languages

Damit die Liebe bleibt!

Ein partnerschaftliches Lernprogramm

Damit in der Beziehung Freude und Zuneigung erhalten bleiben, braucht es auch entsprechendes Wissen und Verhalten. Bei diesem Kommunikationstraining können Paare entdecken, was das Verständnis füreinander fördert, wodurch Missverständnisse vermieden werden und wie man Meinungsverschiedenheiten fair lösen kann.

Außerdem ist viel Zeit beim Kurs, sich über die eigene Partnerschaft, über Wünsche und Vorstellungen auszutauschen. Dieses Training stärkt die Kommunikations- und Konfliktfähigkeit der Paare – und damit auch die Zufriedenheit mit der Partnerschaft.

Die persönlichen Themen werden nur mit der eigenen Partner*in besprochen, räumlich getrennt von anderen Paaren. Die ausgebildeten Kursleiter/innen unterstützen und begleiten die schwulen und lesbischen  Paare beim Gespräch.

Wichtig: Das Training ist keine Paartherapie und eignet sich nicht für Paare, die schwerwiegende Konflikte haben oder eine Trennung beabsichtigen. Es ist für Paare gedacht, die Interesse haben, sich Gesprächstechniken und Problemlösefertigkeiten für ihre Beziehung anzueignen.

Eine Kooperationsveranstaltung von Sub und LeTRa

Veranstaltungsort: LeTRa, Angertorstraße 3
Datum: 5. April 2014 und 12. April 2014
Uhrzeit: 9 bis 18 Uhr
Kosten: pro Paar 200 Euro
Anmeldeschluss: 21. März 2014
Anmeldung bei LeTRa: unter 089/725 42 72 oder unter info@letra.de