Sprachen / Languages

Queer Refugee Shorts

Sonntags-Matinee mit Kurzfilmen über Geflüchtete

Im Rahmen des Münchner Queer-Filmfestivals zeigt das Sub am Sonntag, 21. Oktober, um 11 Uhr im Bellevue die Monaco drei Filme über das Schicksal geflüchteter Menschen, die bei uns eine neue Heimat gefunden haben. Filmgespräch mit der Regisseurin Stella Traub, den Protagonist*innen des Films "Refugees under the Rainbow", schwulen Geflüchteten und Mentoren des Projekts Rainbow Refugees zur persönlichen, gesellschaftlichen und politischen Lage von Geflüchteten in München.