//rkm1 Google Analytics

Sprachen / Languages

Freizeit, Selbsthilfe, Interkulturelles

Unsere Gruppen

Das große Plus im Sub. Etliche Freizeit-, Selbsthilfe- und interkulturelle Gruppen treffen sich im Münchner Schwulenzentrum. Vom Lesekreis über die schwulen Väter bis zum Deutsch-Konversationskurs reicht das Angebot, das beständig wächst. Zuletzt ist die Männergruppe entstanden. In der Müllerstraße findet jeder seine Nische. Probier's aus!
  • Freizeitgruppen

    Das Sub macht Spaß. Wer bei uns seine freie Zeit verbringen möchte, hat jede Menge Möglichkeiten. Du willst Fun, außerdem andere schwule Männer sehen, neu dazu lernen? Im Sub findest auch du deine Freizeitgruppe. Weiterlesen
  • Selbsthilfegruppen

    Jeder von uns hat mal Probleme. Da ist es gut, wenn jemand zuhört und Rat weiß. Im Sub treffen sich schwule Männer, die sich gegenseitig unterstützen. Sie helfen. Weiterlesen
  • Interkulturelle Gruppen

    Im Münchner Schwulenzentrum sind schwule Männer aller Nationen willkommen. Wir haben ebenso Sprachgruppen im Programm wie einen englischen Literaturkreis. Wer Deutsch lernen will, besucht unseren Konversationskurs. Die Kiew-Gruppe kümmert sich um die Zusammenarbeit mit unserer Partnerstadt, Queeramnesty um die Rechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender weltweit. Weiterlesen
  • Weitere Gruppen

    Neben dem Schwulenzentrum Sub gibt es in München ein breites Spektrum an Gruppen für schwule, lesbische, bisexuelle und trans* Menschen. Wir präsentieren hier eine Auswahl von Organisationen, mit denen das Sub gut zusammenarbeitet. Weiterlesen

Neue Gruppen

Du willst eine neue Freizeit-, Selbsthilfe- oder interkulturelle Gruppe im Sub gründen? Dann schreib an Michael Plaß oder ruf ihn an unter 089/856346412.