Sprachen / Languages

Queeramnesty

Homosexualität ist ein Menschenrecht

Queeramnesty ist eine Themengruppe der deutschen Sektion von Amnesty International. Wir setzen uns insbesondere für Schwule und Lesben ein.

Menschen in aller Welt, die ihrer sexuellen Identität wegen vom Staat diskriminiert und verfolgt werden bzw. von staatlicher Seite keinen Schutz vor Übergriffen erfahren, bedürfen unseres Schutzes. Queeramnesty-Gruppen sind unter dem Dach von Amnesty International bundesweit engagiert.

Ein Einstieg in die Bezirksgruppe München ist jederzeit möglich. Mach mit bei unseren Aktionen. Queeramnesty trifft sich jeden ersten Donnerstag im Monat um 19.00 Uhr im Sub.