Kooperationspartner*innen

Before

Beratungsstelle für Betroffene von rechter und rassistischer Gewalt und Diskriminierung in München.

Bellevue di Monaco

Ein Wohn- und Kulturzentrum für Geflüchtete und Nichtgeflüchtete Münchnerinnen und Münchner im Herzen der Stadt.

Deutsche Aidshilfe

Die Deutsche Aidshilfe ist der Dachverband der Projekte und Aids-Hilfen in Deutschland. Unsere Fachstelle sexuelle Gesundheit arbeitet eng mit der Deutschen und der Münchner Aidshilfe zusammen.

EWTO

EWTO ist eine Akademie für Selbstverteidigung und WingTsun-Kampfkunst. Wir haben eine Kooperation und bieten spezielle Kurse für unsere Zielgruppe an.

Koordinierungsstelle zur Gleichstellung von LGBTI*

Die Koordinierungsstelle fördert die Gleichstellung und Antidiskriminierung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans*- und Inter*-Menschen

LeTRa – Beratungsstelle des Lesbentelefon e.V.

LeTRa ist Beratungsstelle, Treffpunkt und Veranstaltungsort für lesbische, bisexuelle und andere interessierte Frauen*.

LeZ – Lesbisch-queeres Zentrum

LeZ, das ist das lesbisch-queere Pendant zum Sub. Gleich ums Eck, in der Müllerstraße 26 finden spannende Veranstaltungen und gemütliche Kneipenabende statt.

MIM – Männer-Informations-Zentrum

Das MIM fördert mit seinen Angeboten ein neues Selbstverständnis und Rollenbewusstsein von Männern und tritt für ein partnerschaftliches Zusammenleben von Männern und Frauen und in Familien ein.

Munich Kyiv Queer

Fight for Global Rights – Solidarität kennt keine Grenzen. Lesben, Schwule, Bi, Trans* und lnter* (LGBTI*) leiden an vielen Orten der Welt unter Entrechtung, Verfolgung und Übergriffen. Solidarisch steht wir ihnen zur Seite. Die Kontaktgruppe Munich Kyiv Queer, 2012 nach dem CSD entstanden, setzt sich für die Menschenrechte von homo-, bi-, trans*- und inter*-sexuellen Menschen in der Ukraine ein.

Münchner Aids-Hilfe e.V.

In der Aids-Hilfe in der Lindwurmstraße bieten fast hundert Ehrenamtliche und über sechzig Hauptamtliche viel Programm und Hilfemaßnahmen an. Unterstützt von ca. 450 Mitgliedern werden bedürfnisgerechte Hilfsangebote geboten: Von Information und Beratung über Betreuung und Pflege bis zu Wohnen und Beschäftigung.

Referat für Gesundheit und Umwelt

In Kooperation mit dem Referat für Gesundheit und Umwelt und der Münchner Aidshilfe bieten wir Testabende für sexuell übertragbare Infektionen an.

rosaAlter

rosaAlter ist die Beratungs- und Vernetzungsstelle für lesbische, schwule, trans* und inter* Senior_innen in München.
Top exitmenuchevron-downcross-circlepointer-right linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram