Wir sind weiterhin für euch da - trotz Corona.

Telefonisch und im Video Chat: Beratungsstelle, ChemSex-Beratung, Häusliche Gewalt & homosexuellenfeindliche & trans*feindliche Gewalt und Diskriminierung, Kostenlose Rechtsberatung

Die Beratungsstelle für schwule und bisexuelle Männer und Trans*Männer ist auch während der Corona-Pandemie für dich da. Telefonisch Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr unter 089/856346424. Termine zur Beratung im Video-Call sind nach Vereinbarung unter Beratung@subonline.org möglich.

Beratung und Information für schwule, bisexuelle und queere* Männer Gewalt und Diskriminierung erfahren haben.Während der Corona-Pandemie bleiben viele Leute zu Hause. Das kann zu zusätzlichen Konflikten und sogar zu häuslicher Gewalt führen. Wir sind für dich da. Telefonische Beratung unter 089/856346427 zu den gewohnten Telefonzeiten jeden Montag 15-18 Uhr, Dienstag und Freitag von 10-12 Uhr sowie nach Vereinbarung.Termine zur Beratung im Video-Call sind nach Vereinbarung unter agp@subonline.org möglich.

ChemSex-Beratung
Chems in Verbindung mit Sex können Probleme machen. Du hast Gesprächsbedarf? Fragen oder Probleme? Du möchtest vielleicht etwas ändern und fragst dich wie? Vertrauliche telefonische Beratung rund um Chems und Sex unter 089/ 856 34 64 01

Unsere kostenlose Rechtsberatung für schwule, bisexuelle Männer* und Trans*Männer. Schildert uns kurz eurer Anliegen, dann stellen wir den Kontakt zu unseren ehrenamtlichen Anwälten her. Gerne per Mail unter beratung@subonline.org oder auch während der telefonischen Sprechzeit werktags von 10 bis 17 Uhr unter 089/8563464-24.

Teilen mit:

Top menuchevron-downcross-circlepointer-right linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram